27.05.2014

Österreichisches Museum für angewandte Kunst

Design Labor

Nachdem im Jahr 2012 die Website des Österreichischen Museums für angewandte Kunst von checkpointmedia einem technischen Relaunch unterzogen worden ist, wurde nun die neue Website des MAK Design Labors am 12. Mai 2014 eröffnet.

Die Website wurde im responsive design programmiert und in die bestehende MAK-Website integriert.

Die Besonderheit der Website sind zwei Applikationen, die mit den lokalen Installationen (iPads) im Design Labor verbunden sind. Dabei wird über Schnittstellen mit Nous Wissensmanagement zusammengearbeitet. Die Applikationen im Design Labor bestehen einerseits aus der Kategorie „Essen und Trinken“, wo Tischsets aus fünf Jahrhunderten über iPads gevotet werden können, zum Download angeboten werden und anschließend als Tischsets ausgedruckt werden können.

Auf der anderen Seite ermöglicht die Kategorie „Sammeln“ das Herunterladen einer Auswahl der schönsten Biedermeier-Stoffmuster in hochauflösender Bildqualität, die das MAK als Allgemeingut zur Verfügung stellt.

 

http://www.mak.at/mak_design_labor