18.10.2008

Präsentationstool für die AWO

Technische Erweiterung

Die Präsentation der österreichischen Wirtschaft auf Messen im Ausland durch die AWO wird durch die Integration von neuen multimedialen Elementen optimiert. Drei Messestände können nunmehr parallel bespielt werden, das System ist je nach Größe des Messestandes und der thematischen Vorgaben der Messe variabel. checkpointmedia lieferte dafür zwölf künstlerisch gestaltete High-Definition-Filme zu den Schwerpunktthemen der AWO, zehn Stück 42"-HD-Monitore mit eingebauten PCs samt Steuerung, Laptops, Besucherinterfaces, vandalensichere Tastaturen und einem mobilen Internet-Terminal. Vor jeder Messe kann entschieden werden, wie viele Monitore in welcher Konfiguration vor Ort aufgebaut und welche Filme gespielt werden sollen. Ebenso können Fließtexte mit Ankündigungen eingeblendet werden.

 

http://wko.at/awo