02.05.2002

Wiener Riesenrad

Hörbilder und Soundcollage

Das RiesenRäderwerk wurde 2002 als Erlebniswelt rund um das Wiener Riesenrad errichtet. Hauptattraktion ist das Panorama, das die Besucher in die Atmosphäre des alten Praters eintauchen lässt. In acht Holzwaggons, die sich wie auf einem Karussell im Kreis bewegen, werden kleine Szenen aus der Wiener Geschichte gezeigt, unterstützt von mechanischen Puppenspielen und Hörbildern. Eine überdimensionale Fächerblende gibt immer wieder den Blick hinauf in das Riesenrad frei. checkpointmedia produzierte die Hörbilder sowie die atmosphärische Soundcollage. Außerdem wurde die Beschallung sowie die Steuerung der gesamten multimedialen Bespielung geplant und implementiert.

 

http://www.wienerriesenrad.com/index.php