Hotel Sans Souci Wien

Audio-Installationen 2012

checkpointmedia zeichnet für die unsichtbare Audio-Ausstattung von 37 Zimmern im exklusiven Luxushotel Sans Souci Wien verantwortlich.

Flexible Kopfhörerhalterung

Hardware-Entwicklung von checkpointmedia 2012

checkpointmedia entwickelte eine flexible Kopfhörerhalterung, die den Ton erst bei Abnehmen des Kopfhörers von der Halterung startet.

Volksbank Hamm

Veranstaltungszentrum 2012

Für das Kompetenzzentrum der Volksbank Hamm plante und realisierte checkpointmedia die Medientechnik im Veranstaltungs- und Konferenzbereich.

Haus der Musik

Klangmuseum 2001

Das Haus der Musik präsentiert sich als zeitgemäßes Klangmuseum, in dem das Phänomen Musik über das "Hören" multimedial erlebbar präsentiert wird.

Volksbank Hamm

Planung und Realisierung des Beratungs- und Veranstaltungszentrums 2012

In ihrer "Mitgliederoase" bietet die Volksbank Hamm in Nordrhein-Westfalen neben Seminaren und Veranstaltungen eine multimediale Ausstellung rund um das Thema "Wunsch, Wert und Geld". checkpointmedia zeichnet für Planung und Umsetzung der Medientechnik verantwortlich.

PhonoPreAmp - Phonovorverstärker

Hardware-Entwicklung von checkpointmedia 2010

checkpointmedia entwickelte in über sieben Jahren eine  Phonovorverstärker-Schaltung mit absoluten State-of-the-Art Qualitäten  in reiner Single-ended-Class-A-Technologie ohne einen einzigen  Kondensator im direkten Audiosignalweg.

Konferenzräume für die Nationale Öl-Gesellschaft Nigerias (NNPC)

Medientechnik-Planung 2011

Für die "Nigerian National Petroleum Corporation" (NNPC) wurden die medientechnische Neugestaltung großer Konferenzräume konzipiert und geplant.

In-Wall-Subwoofer

Hardware-Entwicklung von checkpointmedia 2005

Seriengeräte eignen sich nicht immer zur Realisierung spezieller Anforderungen. Deshalb beschäftigt sich checkpointmedia auch mit der Entwicklung von eigenen Technikkomponenten wie dem In-Wall-Subwoofer.

"Erste-Campus-Schauplatz" für die Erste Group

Besucherzentrum für das neue Headquarter der Erste Group 2012

Das zukünftige Headquarter der Erste Group - der Erste Campus - wird bereits während seiner Entstehung durch eine multimedial inszenierte Ausstellung für Mitarbeiter und Interessierte in Wien erlebbar gemacht.

EU European Public Space Wien

Konferenzraum 2011

Medientechnik für den European Public Space der Europäischen Union (EU) in Wien.

Fotostudiobeschallung und Home Cinema im Lounge Bereich

Medientechnik 2010

checkpointmedia stattet das Wiener Fotostudio von Staudinger+Franke mit einem Beschallungssystem und mit einem Home Cinema im Lounge-Bereich aus.

Ausstellung "90 Jahre Salzburger Festspiele"

"Das Große Welttheater" 2010

2010 feierten die Salzburger Festspiele ihr 90-jähriges Bestehen. Eine klassische Ausstellung mit Tafeln, Objekten und Modellen erschien keine adäquate Darstellung des vielfältigen künstlerischen Schaffens zu sein. Präsentation und Inhalt wurden entsprechend dem breiten Spektrum „aufgefächert“.

90 Jahre Salzburger Festspiele

Website für die Ausstellung 2010

Online-Auftritt der Ausstellung anlässlich des 90-Jahre-Jubiläums der Salzburger Festspiele.

Technisches Museum Wien, Soundtechnik

Beschallung der Haupthalle 2009

checkpointmedia hat 100 neue Medienstationen erstellt für die Bereiche „Natur und Erkenntnis“, „Schwerindustrie“, „Musikinstrumente“, „Energie und Verkehr“ sowie die mediale Infrastruktur des Hauses eingerichtet.

Neue OPEC-Zentrale Wien

Medientechnik 2010

Die OPEC präsentiert sich in ihrem neuen Headquarter im Zentrum Wiens als weltumspannende Organisation und als bedeutender Player in der globalen Wirtschaft. Die technische Ausstattung soll diesen hohen Ansprüchen genügen und Mitarbeitern sowie Journalisten und Gästen einen ausgezeichneten Infrastruktur-Standard bieten.

Projekt ID - begehbare Soundinstallation

Dornerplatz, Wien 2001

Die Wiener Klangkünstler sha & GTT entwickelten 2001 im Auftrag der Gemeinde Wien eine begehbare Soundinstallation für den Dornerplatz im 17. Bezirk.

Konzertsaal für das Wiener Philharmoniker-Museum

Haus der Musik 2002

Für das Museum der Wiener Philharmoniker im Haus der Musik plante und realisierte checkpointmedia Technik und Bespielung eines Konzertsaals.

Mozart Walzer-Würfel-Spiel

Haus der Musik 2002

Zwei Spezialtische erkennen, was die Besucher mit Würfeln auf ihnen zusammenstellen: über 1,2 Millionen mögliche Melodien. In einer Projektion erlebt der Besucher, was er "komponiert" hat: Klang und Bild erscheinen in Echtzeit.

Illwerke "energie.raum"

Informationszentrum 2005

checkpointmedia realisiert den "kraft.raum", der Video- und Tonimpressionen zu acht verschiedenen Themen rund um die Illwerke vermittelt.

Kloster Und

Ausstellungen, Präsentationen, Installationen 2003

Hochkarätige Präsentationstechnologie mit multifunktionaler Bühne, ein programmgesteuertes Audio-Licht-System und eine Klang-Video-Installation.

Niederösterreichische Landesausstellung 2001

Medienstationen 2001

Während der Niederösterreichischen Landesausstellung 2001 „Mystisches Waldviertel“ in Ottenstein und Waldreichs kamen zahlreiche interaktive Medienstationen zum Einsatz.

Ausstellung "Linz. Stadt im Glück"

Europäische Kulturhauptstadt Linz 2009 2009

Planung und Umsetzung der Ausstellung "Linz. Stadt im Glück" im Rahmen der Europäischen Kulturhauptstadt Linz 2009.

Mozarthaus Vienna

Medienstationen 2006

Die audiovisuellen Installationen im Mozarthaus sind inspiriert von den Medientechniken und „Wunderwelten“ aus Mozarts Zeit: Die Installation zum Thema „Figaro“ vereint das Prinzip alter Puzzlewürfelspiele mit moderner Ästhetik und Videotechnik. Den Abschluss bildet die multimediale Hommage an Mozarts Oper „Die Zauberflöte“: Eine Bühnenlandschaft aus Kulissen, Projektionen und Lichteffekten zeigt eine Kurzversion der „Zauberflöte“ als virtuelle Spiegeloper von 1791 bis heute.

A1 Flagshipstore

Sound-Installation 2004

Soundtechnische Ausstattung verschiedener Verkaufsräume, Komposition der Klangatmosphäre, Implementierung der Technik.

Museum Arbeitswelt Steyr

Medientechnik 2006

Aus der Sicht von Kunst und Wissenschaft werden die Mechanismen der immer dichter werdenden internationalen Verflechtung von Produktion und Auswirkungen auf Arbeit, Leben und Gesellschaft dargestellt. checkpointmedia übernahm die Planung und Ausführung der Medientechnik des Museums, darunter zahlreiche Großprojektionen.